Bayerischer Wald Urlaub all Inclusive

Bayrischer Waldurlaub alles inklusive

Möchten Sie eine Reise in den Bayerischen Wald buchen? Jeder, der tagsüber die Gegend im Bayerischen Wald erkundet und vielleicht wandert, wird natürlich guten Appetit haben. Ihr Urlaubsgebiet: Deutschland / Bayern / Bayerischer Wald. Exkursionstipps Passau Card Erleben Sie einen Urlaub im Bayerischen Wald. Die PassauCard all-inclusive im Bayerischen Wald.

Wo kann man im Bayrischen Wald am besten hingehen?

Wo kann man im Bayrischen Wald am besten hingehen? Die Ferienorte Bodenmais, Bayerischer Eisenstein, Lohberg, Lindberg, Oberried und Langdorf sind der perfekte Ausgangspunkt für Spaziergänger und Schneesportler rund um den Großen Schiedsrichter - mit 1456 m Höhe der höchstgelegene Gipfel im Bayern. Welche Last-Minute- und Ferienhausangebote gibt es für den Bernerwald?

Ist der Bayrische Wald für einen Gastfamilienurlaub mit einem Kleinkind geeignet? Dank des breiten Angebots an familiengerechten Übernachtungsmöglichkeiten und Spazierwegen können Kleinstkinder einen sorgenfreien Urlaub im Bayrischen Wald miterleben. Ist es möglich, einen Urlaub auf einem Hof im Bayrischen Wald zu verbringen? Ein Urlaub mit einem Tier im Bayrischen Wald ist ohne Probleme möglich? Es gibt viele Wohlfühlhotels im Bayrischen Wald?

Klimakurorte und Thermen haben im Bayrischen Wald eine lange Ausstrahlung. Dementsprechend groß ist das Spektrum der Wellness-Hotels mit geräumigen Spa-Bereichen und Schönheitsangeboten. Wie kann man bei Regenguss im Bayrischen Wald vorgehen? Die Besichtigung einer Glasbläserwerkstatt gibt einen Eindruck von der traditionellen handwerklichen Verarbeitung, die im Bayrischen Wald genauso üblich ist wie die Destillation von Schnaps.

Auf dem Museumsdorf Bayerischer Wald bei Titten zeigt sich, wie das regionale Geschehen zwischen dem XVI. und XIX. wird.

Übernachtung / Frühstück oder Pauschale - Urlaub im Bayernwald

Jeder, der die Umgebung im Bayrischen Wald am Tag erforscht und vielleicht wandert, wird natürlich einen guten Geschmack haben. Köstliche bayrische Schmankerl vom Büffet ergänzen sich perfekt. Auch im Urlaub geht die Freude durch den Brei. Fruchtig frisches Frühstücksbüffet, köstliches Themenbüffet am Nachmittag und auf Wunsche wohlfühlende Pension mit Zwischenmahlzeiten.

Die PassauCard All-Inclusive-Ferien im Bayerischen Wald, Österreich, Böhmen. Exkursionsziele in Niederbayern, Tschechien, Österreich Exkursionstipps

Erleben Sie Ihren Urlaub im Bayerischen Wald ohne viel Geld dabei zu haben. Erkunden Sie die wunderschöne Ferienregion Passenauer Boden - Süd-Böhmen. In Bad Füssing, Bad Griesbach und Kirchham ist die PassauCard eine Kur- und Gastkarte. Zudem ist die PassauCard für alle anderen Feriengäste in der Ferienregion und natürlich für die Anwohner all-inclusive.

Mit der PassauCard wurde am I. May 2001 begonnen. Zu diesem Zeitpunkt waren 90 Lieferanten aus der Tourismusbranche der Stadt dabei. Diese kommen aus dem bayrischen Kurort, dem bayrischen Wald, dem Gasthaus- und Münchnerviertel in Oberösterreich und Südbohmen. Freier Eintritt in Museum und Ausstellung, Vergnügungspark, Oberhausmuseum und Stift Asbach, eine Drei-Flüsse-Schifffahrt in Passau oder eine Schifffahrt auf dem Gasthof und vieles mehr.

Erkunden Sie die Gegend um das Passenauer Landesinnere und profitieren Sie von kostenlosen Eintrittskarten und vielen Ermäßigungen. In den Tourismusbüros und Kurbetrieben, bei den Veranstaltern im ganzen Bundesgebiet und im Netz unter passaucard.de ist die PassauCard all-inclusive zu haben. Auf der A3 in die Dreiflüssestadt Passau. Dieser bis zur Autobahnabfahrt Passau - Süden nachgehen.

Wenn Sie einen Tag voller spannender Einblicke in die kulturhistorische Entwicklung der Dreiflüsse-Stadt Passau mit Besuch eines Museums, Freizeitaktivitäten wie Erlebnisbad, Stadtrundfahrt, Domfahrt und vieles mehr suchen, ist die PassauCard Ihre persönliche Ticket. Sämtliche Angaben werden Ihnen vom Tourismusmarketing Bayerwald zur Verfuegung gestellt. der Tourismusmarketing Bayerwald. Text, Bild und Datei ohne Garantie (Rot. Bayern).

Mehr zum Thema