Bayerischer Wald Hundeurlaub

Hundeurlaub im Bayerischen Wald

Für einen Urlaub mit Hunden zu jeder Jahreszeit ist der Bayerische Wald ein wunderbares Ziel. Ferien mit Hund und Pferd Ferienhaus Bergsonne in Hinterschmiding, Bayerischer Wald. ** Ferienwohnung mit Hund in Herzogsreuth bei Freyung und Passau, Bayerischer Wald, Bayern. Egal ob Chiemgau, Berchtesgadener Land, Alpen, Bayerischer Wald, Franken, Rhön, es gibt für jeden Geschmack etwas. Hier werden traditionelles Kunsthandwerk aus dem Bayerischen Wald, Österreich und Böhmen sowie regionale Spezialitäten angeboten.

zur optimalen Nutzung im Bodenmais

Unsere Terrierhybride "Phoebe" (ausgesprochen "Fibi") erwartet jeden Besucher in der Landhaus Montara in Bodenmais. Bei uns im Bayerischen Wald macht Ferien mit Hunden noch richtig Spaß, denn liebevolle und gut ausgebildete vierbeinige Gäste sind bei uns und im Bodenmais überall sehr zuhause. Die Hundeschule Pfotenteam mit Übungswiese, Agility-Kurs, Hunde-Spielplatz und vielen hundefreundlichen Gaststätten und Geschäfte bietet neben einer unendlichen Anzahl von Wanderungen mit unterschiedlichen Schweregraden und viel und viel Nass ( Flüsse, Bäche, Wasserfälle, Wasserfälle, Seen).

Für Den Ernstfall raten wir gern unserem Haustierarzt Lechner Puppe komplett in der Nähe. Also Hundeurlaub pur!

Ferien mit Hund Bayerischer Wald

Urlaub mit Hunden im Bayrischen Wald Der Bayrische Wald ist luftig und verfügt über weitläufige Spazierwege, die Sie mit Ihrem vierbeinigen Freund erforschen können. Genießen Sie die Stille und die entspannende Wirkungsweise des Regenwaldes, um unter für neue Energie zu schöpfen und die Batterien für den täglichen Gebrauch aufzuladen. Außerdem wird Ihr Haushund im igten klimatischen Umfeld über dieser Ferienregion sein.

Wer sich für die Bereiche Bildende Künste und Bildende Künste interessiert, hat in Bayern unzählige die Möglichkeit, die Geschichte zu erkunden und sich an modernen Veranstaltungen zu erfreuen. In Bayern erwartet Sie auf unserem Internetportal eine Vielzahl von schönen Ferienhäuser und Ferienhäusern für Ihren Hundeurlaub, zum Beispiel in Allgäu, im Bayrischen Wald, im Fichtelgebirge, in der Franken Oberpfalz, am Bodensee, Chiemsee oder Tegernsee.

Zahlreiche der traumhaft gelegene Immobilien sind sowohl für den Sommer für als auch für den Sommer.

Ferien mit Hunden im Bayrischen Wald| Alle Info's

Der Bayrische Wald erstreckt sich auf einer Strecke von rund 100 Kilometer entlang der Landesgrenze zur Tschechei im SÃ??dosten des Freistaates Bayern. Tief eingeschnittene Täler, weitläufige Urwaldgebiete und ein weites Wanderwegnetz machen das Mittelgebirge zu einem ausgezeichneten Ziel für einen Wanderschuhurlaub mit einem Pferd. Der Bayrische Wald ist neben dem Böhmerwald auf tschechischer Ebene eines der grössten zusammenhängenden Waldflächen in Europa.

Die Mittelgebirgslandschaft ist größtenteils in Unterbayern. Ein kleiner Teil des Bayrischen Regenwaldes reicht im Nordteil in den Landkreis Oberpfalz. Mit der österreichischen Staatsgrenze wird der südliche Rand des Bayrischen Regenwaldes bezeichnet. Niederschlag und Ilz sind die grössten Ströme in der Freizeit. In den Mittelgebirgen befindet sich mit dem Naturpark Bayerischer Wald der traditionsreichste in Deutschland.

In der gesamten Gegend mit ihren Gewässern, Talschaften, Bergen und Sumpfgebieten finden Sie ausgezeichnete Bedingungen für einen Hundeferien. Traumhafte Landschaften, urtümliche Schlossruinen und traditionelle Städtchen und Ortschaften zählen zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten des Bernerwaldes. Besonders erwähnenswert ist die Dreiflüsse-Stadt Passau, die nahe der Österreichischen Landesgrenze im südlichen Teil der Urlaubsregion ist.

Auf einer langen Landzunge befindet sich die geschichtsträchtige alte Stadt, die von Donau und In umgeben ist. Charmante Ausflugsziele in einem Spaziergang mit Hunden sind die Schlossruine Weißenstein bei Regens, die Schlossruine Runing über dem gleichnamigen Dorf und das Gläserne Museum in Frauenau. Auf eine jahrhundertealte Geschichte kann die Glasbläserei im Bayrischen Wald zurückblicken.

Für einen Ferienaufenthalt mit Pferd und Kind ist der Bayrische Wald ideal. In der herrlichen Landschaft der bewaldeten Bergketten erleben Sie einen vielfältigen Hundeurlaub mit eingezäunten Grundstücken. Darüber hinaus können Sie aus den Ferienappartements auf dem Hof in einem Ferienaufenthalt mit Hunden und Kleinkindern wählen. Auch ein Ferienaufenthalt mit einem Tier auf einer Almhütte ist im Bayrischen Wald kein Problem.

Auf über 1000 Meter Höhe gibt es inmitten der Wildnis verlassene Holzhäuschen, in denen Sie als Self-Caterer zusammen mit Ihrem vierbeinigen Freund einen natürlichen Ferienaufenthalt genießen können. Für einen Wanderschuhurlaub mit einem Pferd ist der Bayrische Wald ideal. Sie erstreckt sich über eine Gesamtlänge von 660 Kilometer vom oberpfälzischen Wald bis Passau.

Geniessen Sie mit Ihrem Vierbeiner die pure Wildnis auf einer Tour zu den Rißlocher Wasserfällen. In der Nationalparkregion Bayerischer Wald müssen alle Tiere an der Leine gehalten werden. In der Urlaubsregion Bayerischer Wald verlaufen rund 7500 Kilometern Fahrradwege. Die aktiven und fitten Hundeschlittenrassen gehen mit ihren Besitzern bevorzugt auf die Ausflüge im Radsattel. Es besteht die Möglichkeit, auf wildromantischen Wald- und Wiesenpfaden zu gleiten, auf einem Langstrecken-Radweg zu fahren oder eine anspruchsvolle Mountainbike-Tour durchzuführen.

Teilweise können Sie mit Ihrem Tier den Donau-Radweg und den Regentalen Radweg während Ihres Urlaubs im Bayrischen Wald ergründen.

Mehr zum Thema