Bayerischer Wald Bodenmais

Mais im Bayerischen Wald Boden Mais

Rislochschlucht im Bodenmais Bayrischen Wald. Für Ihren nächsten Urlaub in Bodenmais (Bayerischer Wald) präsentieren wir Ihnen eine Unterkunft. In Mitteleuropa ist der Bayerische Wald das größte zusammenhängende Waldgebiet: das "Grüne Dach Europas". Exkursionstipps Silberberg Bodenmais Freizeitaktivitäten in der Region Lamer Winkel Bayerischer Wald. und die beeindruckendste Waldlandschaft Mitteleuropas: der Bayerische Wald.

Ferien in Bodenmais Bayerischer Wald. Entspannung und Entspannung in Bodenmais am Baum. Ausflugstipps für den Bayerischen Wald. Bad und Kur in Bodenmais Bayern. Wandern am Schiedsrichter in Bayern.

In Bodenmais am Schiedsrichter, der Prachtstück des Bayrischen Forums, können Sie Frieden und Entspannung genießen. Die Bodenmais ist ein bekannter Hochgebirgskurort und offeriert ihren Gästen das ganze Jahr über ein breites Spektrum an Freizeitaktivitäten, Anziehungspunkten und Sehenswürdikeiten. Berührte Wildnis, wunderschöne Spazierwege und spannende Fahrradwege, die jeden inspirieren, machen Ihren Ferienaufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebniss. Die Arberländer bieten dem Feriengast alles, was den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Ereignis macht: Entdeckungsreise im Silberberg!

Entdecken Sie die spannende Unterwasserwelt. Im Einsatz sehen Sie imposante Anlagen und Förderwellen. Ein Ausflug in den Bayerischen Waldtierpark in Lohberghütte sorgt für einen erlebnisreichen Tag in Lohberg. Über 300 Tierarten aus dem bayerisch-österreichischen Grenzgebiet mit ca. 70 Tierarten in freier Wildbahn sind hier zuhause. Eintauchen in die spannende Erlebniswelt Glas, die die Menschen seit Jahrzehnten fasziniert.

Raslochschlucht Bodenmais Bayr. Waldwandern Bayern Wanderweg im Bayer. Waldwandern Bayerischer Wald. Ausflugsziel Bayerischer Wald in Bayern. Wanderrouten im Bayrischen Wald

In Ostbayern gibt es ein Wanderparadies, vor allem im Bayern. Ob Frühjahr, Hochsommer, Herbst oder Herbst, die Kulturlandschaft in Bayern. Der Wald ist zu jeder Zeit des Jahres ein schönes Wandergebiet. Sie können hier die herrliche Berglandschaft geniessen und die bayrische Landeskultur und Behaglichkeit kennenlernen. In dem Luftkurort Bodenmais im Bayrischen Wald gibt es eine Fülle von wunderschönen Wanderungen durch die bayrischen Gebirgswälder.

Der Weg zur Raslochschlucht Bodenmais Bayer ist ein besonders schönes Wandergebiet im Bayerischen Wald. Wald. Dies ist ein wildromantischer Naturpark, der auf dem Weg zum Schiedsrichter überquert werden kann. Mit einer Gesamthöhe von 1.456 Metern ist der Bayerwaldberg der grösste Gipfel im bayerisch-österreichischen Grenzraum. Während der Tour führt die Rislochschlucht Bodenmais Bayer.

Die 200 m hohen Fontänen sind das ganz spezielle Glanzstück des Waldes. Der Risslochfall ist der größte Wasserfall im Bayerischen Wald. Der Startpunkt ist die Überquerung der Kötztingerstraße Schäbenstraße. Von hier aus folgt man den Schildern "rot, rund 2" und geht die Sharebenstraße entlang. Bergauf geht es, bis es dann in den Stadtteil Klausenburg abbiegt.

Anschließend geht es auf dem Weg in den Wald. Über die Schweickelhänge und das Rissbachtal sehen Sie endlich das wunderschöne Landschaftsschutzgebiet "Rissloch". Jetzt kreuzen Sie den Achersöldenbach und gehen den Rißbach entlang. Biegen Sie nun nach rechts auf den Hügel ab und verlassen Sie den Wald kurz darauf. In Ostbayern ist der höchstgelegene Wanderpunkt in Reichweite.

Die einmalige Panoramasicht über Bodenmais läßt Sie alle Härten los. Am Einsiedelberg biegen Sie auf dem Fußweg im Bayerischen Wald ab und fahren weiter bis zum Klauser Landhaussee. Nun gehen Sie zurück zur Einsiedelei und gehen den selben Weg zurück zu unserem Start. Zusammenfassung: Dieser Wanderpfad im Bayerischen Wald führt Sie zu einem der Highlights im Arber-Gebiet.

Der Bergrücken mit den wildromantischen Felsen und nicht zu vergessen die "Risslochfälle" im Naturpark "Rissloch" werden Sie begeistern. Anfahrt: A92 oder A3 - Autobahnausfahrt Detgendorfer Autobahnkreuz - Fahrtrichtung Bayisch Eisenstein im Baierwald. Von der B11 sind es nur 30 Gehminuten zum Luftkurort Bodenmais Bayerwald. - Verantstallten für Text, Bild und Grafik: PUTZWERBUNG Tourismus-Marketing Bayerwald.

Bei der Tourismusförderung des Bayrischen Forums (zwischen Donau und Böhmerwald) können Veränderungen oder Ergänzungen vorgenommen werden.

Mehr zum Thema