Bauernhof mit Kindern

Hof mit Kindern

Das Angebot für Familien & Kinder. Der Urlaub auf dem Bauernhof hat für Kinder eine ganz besondere Faszination. Das Ziel ist es, den besonderen Bedürfnissen von Familien mit Babys und Kindern im Urlaub gerecht zu werden. Kindern und Eltern bieten wir die Möglichkeit, Tiere mit allen Sinnen kennenzulernen. Und hier haben die Ferienkinder viel Spaß!

Bauernhofurlaub mit Kindern

Nicht nur für die Kleinen ist der Bauernhofurlaub mit Kindern spannend. In manchen Fällen werden von den Erziehungsberechtigten ganz neue Begabungen und Fertigkeiten bei ihren Kindern oder vielleicht auch bei sich selbst entdeckt. Es gibt nichts Schönfärberes für Kleinkinder, als sich während eines Urlaubs auf dem Bauernhof in der freien Wildbahn auszutoben?

Besonders für Kleinkinder ist viel Sport an der frischen Lüfte gut und im Kleinkinderbauernhof ist so mancher "Daheimgebliebene" zum Outdoor-Fan geworden. In kindergerechten Betrieben gibt es in der Regel eine Vielzahl von Spielgeräten für alle Jahrgangsstufen. Wenn ihre Kleinen mit den Kindern der Bauernfamilie auf dem Bauernhof sind, können die Mütter völlig unbekümmert sein. Eine ganz besondere Erfahrung ist es natürlich, wenn die Kleinen während ihres Urlaubs ein eigenes Haustier zur Pflege mitnehmen.

Begeistert sind die Kleinen auch von der Boxenarbeit und dem Üben der Fütterung von Kühen oder der Eiersuche. In einem Bauernhofurlaub sind viele der Kleinen (und gelegentlich auch ihre Eltern) überrascht, wenn sie erfahren, woher die Muttermilch kommt und wie sie aufbereitet wird. Zum Abschluss des Feiertages erwartet die kleinen Landwirte ein stabiles Diplom als Lohn, das dann zu Hause stolze überreicht wird.

Natürlich sind auch die Geräte, mit denen die Wiesen bearbeitet werden, aufregend - nicht nur für die Kleinen, sondern oft auch für die Vorfahren. Ein Traktorfahren mit dem Landwirt macht für alle Altersstufen Spass. Um auch für die Erziehungsberechtigten den Aufenthalt auf dem Bauernhof so entspannt wie möglich zu gestalten, stehen in der Regel auch auf den Kinderfarmen Kinderstühle, Wärmflaschenwärmer, Kinderbettchen oder Umtische zur Verfügung.

Einige Kinderfarmen haben auch eine eigene Betreuung. Danach können die Familien im Ferienlager schlafen, während die Kleinen bereits mit der Bauersfrau im Stall milchig sind oder die frisch gebackenen Eier aus dem Netz hol en.... Auch die geprüften Kinderfarmen unterstehen strengsten Auflagen hinsichtlich der Kinderschutz. So können sich Mutter und Vater sorgenfrei im Sonnenliegeplatz ausruhen, während die Kleinen auf Entdeckungstour gehen.

Es ist jedoch ratsam, dass die Kleinen Altkleider mitnehmen, die manchmal dreckig werden können und am Ende des Ferienaufenthalts bei zu starkem Geruch nach Kuhställe beseitigt werden können.

Mehr zum Thema