Badeurlaub im mai

Strandurlaub im Mai

Badeurlaub am Strand, sportliche Aktivitäten oder ein Ausflug in die pulsierenden Metropolen unserer Welt - wo können Sie im Mai Urlaub machen? Egal ob zum internationalen Filmfestival oder im Badeurlaub: Hauptsache Algarve. Hervorragend geeignet für Badeferien oder zum Erkunden von Städten. Die besten Voraussetzungen, um hier im Mai einen sonnigen Badeurlaub zu genießen. Seit Tagen suche und suche ich im Internet, aber ich komme nicht weiter.

Schon weiter entfernt sind die Kanarischen Inseln (z.B. Fuerteventura, Gran Canaria, La Palma) - 23°C und 20°C Meerestemperatur sorgen bereits für Badespaß. Tropentemperaturen sind hier vorherrschend. In diesem Fall steigt die Wassertemperatur auf nahezu 30°C, das Trinkwasser hat nahezu die gleiche Wassertemperatur.

In weniger Stunden kommen Sie in Abu Dhabi an: Hier, im Mai, wehen bereits 40° Celsius um Sie herum, das Meer wärmt sich auf rund 27° auf. Paris, die Liebesstadt, oder Venedig, die Verliebtenstadt, sind sehr beliebt. Der Ort, der nie einschläft, kann im Hochsommer mit seiner starken Feuchtigkeit sehr feucht werden.

Feiertag im Mai 2019 - die besten Ziele auf einen Blick

Selbst wenn die Minustemperaturen nicht ganz unseren Erwartungen genügen, werden wir bald unsere Lust auf Sonnenschein und Geborgenheit im eigenen Lande erfüllen können. Aber bis dahin bieten sich Ihnen in diesem Kalendermonat großartige Gelegenheiten, sich auf eine Entdeckungsreise zu begeben. Am Tag können die Temperaturwerte bis zu 35°C ansteigen.

Auch das Wasser hat eine sehr gute Temperatur von 25°C. Die Wasserqualität ist sehr gut. Am Tag werden 25° C Celsius gemessen, das trifft auch auf die Temperatur des Wassers zu. Die besten Voraussetzungen, um hier im Mai einen Sonnenbadeferientag zu haben. Als Standard liegen die Temperaturwerte bei 30 bis 32°C, die Wasserwerte sind mit über 26°C sehr gleich.

Dabei ist das Wasser mit kaum 28° C alles andere als kühl. Der Mai ist für alle Kurzaufenthalte und Kulturfreunde ein mehr als passender Tag, um eine der vielen schönen europäischen Metropolen zu kennen.

Sie können auch in den Großstädten am See ein Bad nehmen. Aber Achtung, die Wasserqualität von 17° C ist noch lange nicht auf einem hohen Niveau. Die portugiesische atlantische Küste kann das Gewässer noch etwas abkühlen.

Schon im Mai sind viele Badebuchten mit wohltuenden Minusgraden ausgestattet, aber das Mittelmeer muss sich noch erwärmen. Vor allem im Westmittelmeer, einschließlich der Balearen und des beliebten Urlaubsziels Mallorca, ist das Meer mit 16 bis 18 Graden noch recht feucht. Im Allgemeinen steigen die Temperaturwerte dann erst in der zweiten Monatshälfte wirklich an.

Das Mittelmeer ist mit 22° C das wärmste hier. In der zweiten Monatshälfte erwärmen sich die Türkenriviera und die Griecheninsel, sind aber mit wohltuenden Tagestemperaturen von bis zu 25° C ausgestattet.

Aber seien Sie vorsichtig, zu später Tageszeit wird es ganz schön kühl, ein Pullover ist am Abend bei durchschnittlichen 15° C obligatorisch. Es herrschen wie immer angenehme Außentemperaturen, die kaum unter die 20 Gradmarke sinken. Wandern und Radtouren sind jetzt noch möglich, bevor die kommenden Monaten härtere Zeiten einleiten. Mit 20° C ist das Wasser nicht allzu heiß, aber für den Atlantik ein guter Gegenwert.

Inzwischen sind die Temperaturwerte auf über 28°C angestiegen, wobei die westliche Küste des nordamerikanischen Staates besonders bei Feriengästen auftrat. Freuen Sie sich auf weisse Strände, türkisfarbenes Gewässer und palmengesäumte Natur. Es werden für Ihren Ferienaufenthalt im Mai angenehme Außentemperaturen zwischen 25 und 30°C vorhergesagt, die Wassertemperaturen sind meist hervorragend, 26 bis 28°C.

Erst in diesem Kalendermonat stehen Sie vor der Agonie der Entscheidung.

Mehr zum Thema