Auf den Bauernhof

Zum Bauernhof

Am Donnerstag vor den Ferien machten wir uns bei eisigen Temperaturen auf den Weg zum Bio-Bauernhof der Familie Arjuna. Der Bauernhof beherbergt unzählige Pflanzen und Tiere: Genießen Sie die Originalität des Landlebens und lassen Sie den Alltag bei einem Familienurlaub auf dem Bauernhof hinter sich. In einem Urlaub auf einem Bauernhof in Südtirol lernen Sie die ländliche Welt, die Küche und die Vielfalt der Produkte kennen. Großtierhaltung Herzinfarkt auf dem Bauernhof.

Ferien auf dem Bauernhof inmitten eines Wanderparadieses.

Das ist in Rüsen nicht anders. Die zweitgrösste Alm Südtirols, die Laüsneralm, liegt auf 2.300 Metern Höhe und steht den Talbauern zur freien Benützung zur Verfuegung. Kompromisslos hat sich die Firma ein sanftes und nachhaltiges Verfahren zur Öffnung des eigenen Hauses für die Besucher ausgesucht, sowohl baulich als auch im Hinblick auf das Kultur- und Sportangebot.

Schneeschuhläufer und Skilangläufer wissen im Hochsommer die Stille in der Gemeinde und auf der Langlaufloipe besonders zu schätz.

Alles ist in der Gemeinde vorhanden, vom 5000 qm großen Spiel- und Parkgelände in der Mitte des Dorfes bis hin zum kleinen, aber schönen Waldplatz. Vor allem der natürliche Badeteich, in dem sich die Kleinen und Kleinen erholen können, ist bei Jung und Alt besonders begehrt. Bereits 893 wurde der Ort in einer Urkunde unter dem Namen forestis ad Lusinam ("Forst zu Lüsen") erwähnt.

Wenn Sie im Dorf bleiben, dann lohnt sich ein entspannter Spaziergang über Almen und Äcker, wo die Aussicht immer auf schöne alte Bauernhöfe und Kapelle festhält. Verpassen Sie nicht den Besichtigung der beiden St. Georg und St. Kilian Kirche im Dorfzentrum von Rüsen.

Mehr zum Thema