Alpen Bayern Urlaub

Alps Bavaria Feiertage

Der Urlaub in den Alpen bietet viele Möglichkeiten der aktiven Erholung. Nicht umsonst ist ein Wanderurlaub in Bayern eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten. Ferien in den Alpen Bayern Bergegaden - Viele Bergsteiger, Skitourenfahrer, Skifahrer, Skifahrer, Skiurlauber und Motorradfahrer kennen und schätzen die Alpen. Seit jeher besteht die Zauberhaftigkeit der Alpen und so gibt es seit den Ursprüngen des Fremdenverkehrs Urlaub in den Alpen. Geniessen Sie Ihren Urlaub in den Alpen in Berlin.

Meistens sind die Impressionen der Besucher aus ihrem Urlaub in den Alpen sehr verschieden. Der beeindruckende Blick von den Alpengipfeln und die Stille, die Kletterer im Urlaub in den Alpen vorfinden. Skiwandern in den Alpen ist ein absoluter Zeitgeist. Das Berchtesgadener Skitourengebiet verfügt über ein einmaliges Paradies, da viele Skigebiete durch die Abdeckung des Alpen-Nationalparks BERCHTSGADEN nicht zu Skizentren entwickelt wurden.

Neben Bergwandern und Klettern gibt es viele andere Facetten für einen Urlaub in den Alpen. In den Alpen machen viele Radler Urlaub, um ihre körperliche Verfassung zu verbessern und Passfahrten zu machen. Aber auch viele Motorradfreunde kommen in den Alpen in den Urlaub, um Bergtouren zu unternehmen und den Spaß am Autofahren auf den Passstrassen der Alpen zu haben.

Alpenurlaub heißt nicht purer Bergsteigen, sondern kann viel mehr sein, z.B. Wellness-Urlaub in Bayern. Warum nicht die Vorteile eines Urlaubs in den Alpen ausnutzen?

Wanderferien in Bayern und Umgebung| Bergwanderfreundliche Betriebe

Versprechend sind die Gipfelstouren in den bayrischen Mittel- und Hochgebirgen, z.B. in den ammergauischen Alpen, der Zugspitzregion oder dem Fichtelgebirge. Gibt es etwas Schöneres für den anspruchsvollen Bayern? Auf der Suche nach abwechslungsreichen Wanderungen mit einzigartigem Naturschauspiel finden Sie bei den Höfen und Landhäusern in Bayern die besten Bedingungen. Auf der einen Seite ist das Wandergebiet des Freistaates eines der vielfältigsten in ganz Deutschland, auf der anderen Seite befindet sich das Bergwanderparadies unmittelbar vor der Haustür des Bauernhofes oder der Alphütte.

Von unseren Hausherren erhalten Sie hier einige praktische Hinweise auf Wanderurlaube in Bayern: Viele Höfe liegen in direkter Nachbarschaft zu den Gebirgsbahnen oder die Anlagen sind vom Bauernhof aus mit dem Auto oder öff: z.B: Die Alpe Dornach - auf 1000 Metern im Allgäu gelegen: Sebelhornbahn, Feldhornbahn, Söllereckbahn, Verkanzelwandbahn, Wandhornbahn, Walmendingerhornbahn, Wennenbahn, Helbergbahn - alle Lifte sind im Übernachtpreis enthalten, für eine unbeschränkte Anzahl von Fahrten.

Heuhof-Fink: Die Oberstaufener Gebirgsbahnen sind gut zugänglich, z.B. Hochgrath, Imberg und Hüll. Christerhof: In der näheren Umgebung befindet sich die Wendelsteinbahn in Bayrischzell, die Taubensteinkabine in Spitzing und die Wallbergkabine in Rottach-Egern. Seleitenhof: In der Umgebung von Blomberg, Herzgerüst, Braunkohle und Partenkirchen mit seinen vielen unterschiedlichen Gebirgsbahnen (u.a. Alpspix und Zugspitzbahn) gibt es Gebirgsbahnen.

Folgende Bauernhöfe sind für einen gemütlichen Hüttenbesuch während eines Wanderurlaubs in Bayern geeignet: Lamaerlebnishof: Von Schwend aus sind die Boronhütte, Haslacher-Alpe, Stubentalalpe, Enzianhütte, Krönhütte, Sportheimböck und Scheitelalm bequem zu Fuss erreichbar. Die Stadt Moar am Hof: Die Städtische lbergalm und die Schlierseeberger Alm bieten Ihnen eine herzhafte regionale Küche in der NÃ?

Auch beim Wassererlebnis hat die natürliche Vielfalt Bayerns viel zu bieten. Für jeden ist etwas dabei. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Anbindung von Seen und Alpen wie am Königssee im berchtesgadischen Teil? Sie möchten während Ihres Wanderurlaubs in Bayern eine anspruchsvollere Route durch überhängende Felswände, an wilden Flüssen und Wässern vorbeischauen?

Die Schluchten in der Zugspitzregion oder im Bayrischen Regenwald sind dann definitiv das passende Ziel für Ihre Ausflüge. Für eine Wanderung am Ufer des Sees sind folgende Höfe ideal: Lamaerlebnishof: Leichtere Spaziergänge an der Oder am Grünen Meer sind vom Bauernhof aus leicht erreichbar.

Von Rimsting aus führt die Tour durch eine vielfältige Natur mit herrlichem Blick auf den Chiemsee und die Alpen. 7 Kilometer vom Chiemsee entfern.

Urlaubhof Sennert: Die Tour startet mit einem Rundblick vom Bauernhof aus. Egal ob mit der ganzen Gastfamilie oder mit der ganzen Gruppe - die stille Natur der Lamas macht sie zu einem sympathischen Begleiterschein. Christerhof: Für unsere Urlaubsgäste gibt es eine Höfmappe mit vielen Wandertipps in Bayern mit Kindern, z.B. Wanderungen entlang der wunderschönen Leiterzach, eine Traumtour zur Hofkapellenwanderung, einen Premium-Leitzachtaler Bergweg mit Blick auf die Fishbachau, einen Rundwanderweg ab Vörnsmühl über die Fische.

Tips für kleinere Touren und größere Touren auf dem Bauernhof: Alpen-Dornach: I. Breite - kurzer, aber eindrucksvoller Rundgang von ca. 1,5 Std., dann wird ein Halt auf der Alpen-Dornach empfohlen (auch für Kleinkinder sehr geeignet). Heuhof-Fink: Sehr guter Startpunkt für "sanfte" gemütliche Spaziergänge, Wandern oder Spaziergänge durch Almen und Wald, z.B. zu den Destinationen Wildrosenmoos, Hochsträß, Hausbachklamm, Weisachtal, Elbwasserfälle.

Landgut Altweck: Hof ist in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Premium-Wanderwegen Bärnlochweg und Seweg, die zu den Freizeitgebieten "Bärnloch" und "Rannasee" aufbrechen. Am Fürst'n: Bergwandern im Bayrischen Wald: Hof befindet sich unmittelbar am Goldsteig-Wanderweg und am Graniterlebniswanderweg. Urlaubhof am Holderbusch: Zwischen der hochmittelalterlichen Füssener Innenstadt mit den nahe gelegenen königlichen Burgen, dem Falkstein bei die Burgruine Eisenberg und Hohen-Freyberg und dem Burgfriedhof.

Es ist am Fuß des Watzmanns. Wandern Sie auf den legendären Untermal mit der einzigartigen Eisgrotte Deutschlands, inklusive eines großartigen Klettersteiges. Im knapp 2000 Höhenmeter großen Unterberg gibt es auch eine Sesselbahn. Die beiden Barsteine sind auch eine gemütliche Tour ab Hof, nur 839 und 851 m hoch, aber die beeindruckenden Felsmassiven sind sehr eindrucksvoll und man muss die Aussicht von oben nur selbst erleben.

Mehr zum Thema